Gesellschaftliche
Verantwortung 
Leben

Für SIVENTUS sind Verantwortungsbewusstsein und Hilfsbereitschaft die Pflicht jedes Einzelnen und so selbstverständlich wie das Atmen. Diese Pflicht erfüllen unsere Mitarbeiter in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden ebenso engagiert wie abseits unserer Beratungsprojekte. Unter dem Motto "SIVENTUS hilft" vereinen wir unsere sozialen Anstrengungen und übernehmen gesellschaftliche Verantwortung.

Unser erstes Hilfsprojekt während der Corona-Krise erlaubte es uns sogar, die soziale Welt unmittelbar mit der geschäftlichen Welt zu verbinden. So haben wir mit dem Projekt "10 Tage, 5 Unternehmen, 1 Mission - Gemeinsam gegen Corona" Kleinunternehmer durch kostenlose Beratung unterstützt. Ein kleiner Beitrag zur Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts mit großer Wirkung bei den Teilnehmern - aus wirtschaftlicher wie sozialer Sicht.

Natürlich sind soziales Engagement und gesellschaftliche Verantwortung keine Eintagsfliegen, sondern vielmehr Teil eines kontinuierlichen Prozesses und eine permanente Verpflichtung. Aus diesem Grund, und einfach weil wir es richtig finden, planen wir bereits unsere nächsten Hilfsprojekte um unseren Beitrag für eine bessere Welt zu leisten.

Gemeinsam gegen Corona -
Hilfsprojekt für Kleinunternehmer

Die Nachwirkungen der Corona-Krise werden noch lange Zeit spürbar sein, für den Einzelnen wie auch für Unternehmen. Besonders kleine Unternehmen und Start-Ups sind von der Krise nicht nur betroffen sondern direkt existentiell bedroht. In solchen Zeiten sind Solidarität und Zusammenhalt wichtiger denn je. SIVENTUS ist selbst ein Start-Up und möchte gerade deshalb anderen Start-Ups und Kleinunternehmern mit dem Projekt "10 Tage, 5 Unternehmen, 1 Mission" helfen.